Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom November, 2016 angezeigt.

Nach dem Erdbeben in Newzealand 2016 - Kekerengu Fault rupture

Eine Drohnenaufnahme nach dem Erdbeben auf der Südinsel Neuseeland.

Das sind die 10 besten Länder, um eine Firma zu gründen – sagt die Weltbank

----
Das sind die 10 besten Länder, um eine Firma zu gründen – sagt die Weltbank
// t3n News

Die Weltbank hat sich angeschaut, in welchen Ländern die Hürden zur Gründung eines Unternehmens am niedrigsten sind. Wir zeigen euch die Top 10 der gründungsfreundlichsten Nationen.Weltbank: In welchem Land können Firmen am einfachsten gegründet werden?Die Weltbank hat versucht herauszufinden, in welchen Ländern dieser Welt es am einfachsten ist, Geschäfte zu machen. Dazu wurden verschiedenen Kriterien ermittelt. So wurde erfasst, wie einfach ein Unternehmen in einem Land an Kredite kommt, wie hoch die Steuern sind oder wie schwierig es ist, die Einhaltung von Verträgen einzufordern. Ein weiteres Kriterium für das Länder-Ranking war auch die Frage, wie einfach sich in einem Land eine Firma gründen lässt.In dieser Kategorie liegt Deutschland auf Platz 114 von 190 untersuchten Nationen – nicht gerade ein besonders gutes Ergebnis. Wir haben uns daher angeschaut, welche Länder hier besser posi…

Is New Zealand On the Brink of Another Major Quake?

----
Is New Zealand On the Brink of Another Major Quake?
// Gizmodo

Image: APSeismologists are warning that the latest earthquake to strike New Zealand could trigger other large earthquakes in the coming days and weeks, but sensationalistic claims of a devastating "mega-quake" are likely overblown. The 2016 Kaikoura earthquake struck just past midnight on Monday November 14, with the epicenter located about 10 miles (15 km) northeast of Culverden on the South Island of New Zealand. It was the result of two separate, but simultaneous, earthquakes on multiple fault lines. The quakes, with a combined magnitude of 7.5 to 7.8, caused damage to buildings and roads, several landslides, and at least two deaths.
Image: APDisturbingly, more quakes could be on the way. In light of Monday's event, New Zealand's government earth scientists, GeoNet, have worked out a series of scenarios and probabilities. The scientists say there's a 12 percent chance of a magnitude 7 or gr…